Ladylike - Entdecke mehr        Weiblichkeit in dir

Behandlungsablauf

Nach der Reinigung und dem Desinfizieren des zu behandelnden Bereichs wird eine typgerechte Wirkstoff-Ampulle aufgetragen, die während des Microneedlings in die geöffnete Haut eindringen und ihre optimale Wirkung entfalten kann.
Nun wird das ausgewählte Areal mit dem Microneedling-Pen flächig perforiert, wobei die verwendete Länge der Nadeln von der Hautdicke und dem Körperareal bestimmt wird.
Durch die qualitativ sehr hochwertigen Nadelaufsätze und der variablen Nadellänge (0,2 - 1 mm Länge) kann auch an empfindlichen Hautregionen exakt und angenehm gearbeitet werden. Die Gefahr von unerwünschten Reißverletzungen wie bei Behandlungen mit einem Dermaroller wird durch die Möglichkeit der Längeneinstellung der Nadeln erheblich minimiert. 

Durch das Microneedling wird der zuvor aufgetragene Wirkstoff-Cocktail effektiv eingearbeitet. Nach dem Needling wird eine stark kühlende Spezialmaske auf die behandelte Partie aufgetragen. Ein beruhigendes Hyalurongel, das dem Kunden zur weiteren Anwendung mitgegeben wird, schließt die Behandlung ab. 

Für optimale und nachhaltige Ergebnisse wird eine Kuranwendung mit insgesamt mindestens 3-5 Behandlungen im Abstand von 4-6 Wochen empfohlen, wobei die Haut schon nach der ersten Sitzung fester und frischer aussieht. Nach der Kuranwendung ist alle 3 Monate eine Auffrischungsbehandlung sinnvoll.