Ladylike - Entdecke mehr        Weiblichkeit in dir

                 Plasma-Ionen-Technik  - Verdampfen statt Schneiden


Der non-invasive, berührungsfreie Plasma Pen "Phi Ion" von Philings, dem paramedizinischen Bereich des weltweit größten Beautyimperiums "Phibrows", ist ein kosmetisches Gerät der neuesten Generation im Medical-Beauty-Bereich. Durch einen Spannungsunterschied zwischen Gerät und Körper wird ein kleiner, heißer Lichtbogen erzeugt, der in der Lage ist, unerwünschte Hautpartien in Sekundenbruchteilen zu entfernen und tiefere Hautschichten zu straffen.

Ganz ohne chirurgischen Eingriff können auf diese Weise überschüssige, erschlaffte Haut entfernt und andere korrektive Behandlungen zur Straffung durchgeführt werden. Ein Hinauszögern oder gar eine Verhinderung von operativen Eingriffen ist somit möglich. 

Diese neuartige Methode mit dem Plasma-Pen hat viele Vorteile und die Behandlungsergebnisse sind großartig. Es handelt sich dabei um eine neuartige Plasmatechnologie. Ein sogenannter Plasma Generator ionisiert die Luft und durch die entstehende Plasmawolke eines Lichtbogens ist eine kontrollierte Abtragung der überschüssigen Haut möglich. Die Hitze führt zu einer Straffung der umgebenden Haut. 


Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Je nach Schweregrad der überschüssigen Haut werden für ein optimales Ergebnis 1-3 Behandlungen benötigt. Für ein maximales Ergebnis ist es gleichwohl sehr wichtig, die Pflegeinformation exakt zu beachten.

Diese neuartige und innovative Behandlungsmethode des "Phi Ion" zeichnet sich aus durch folgende Vorteile:

  • Ohne Skalpell und Narkose
  • Ohne Risiken
  • Keine allergischen Reaktionen
  • Keine bzw. nur kurze Ausfallzeit
  • Langanhaltende Wirkung
  • Kostengünstig


Die Plasma-Ionen-Technik ist geeignet für: 


  • Oberlidstraffung / Unterlidstraffung 
  • Mund- und Lippenfältchen
  • Krähenfüße
  • Fältchen am Ohr (Mini-Lift)
  • Halsstraffung
  • Stirnfalte (Zornesfalte / Glabella)
  • Stirnfalten quer
  • Entfernung von Hautüberschüssen